Image Alt

Eiskanal Bludenz

In der Übergangsphase zum Herbst wurden die Kurven 3 und 4 betoniert. Im weiteren Verlauf fand der Zusammenschluss der Kurven 5 mit 6 statt. Bis auf den Auslauf und den Startabschnitten ist der Eiskanal schon als richtige Bahn zu erkennen. Auch hinsichtlich der Gebäude geht es weiter voran. Die Fertigteile des Ziel-Hauses wurden angeliefert und vor Ort zusammengebaut.

ÖRV Sportdirektor und Cheftrainer René Friedl und Andreas Linger, ehemaliger Rodelweltmeister und Doppelolympiasieger schauten aus Innsbruck vorbei. Unser Spitzentrainer suchte schon die perfekte Linie auf der Bahn und kann es kaum erwarten die Bahn mit seinen Athleten zu testen.

Die Steinschlichtung oberhalb des Starthauses ist fertig. Nun können intensive Arbeiten am Bob- und Rodelstart sowie der Kurven 1 und 2 in Angriff genommen werden.

Close

Lorem ipsum dolor sit amet, consectetur
adipiscing elit. Pellentesque vitae nunc ut
dolor sagittis euismod eget sit amet erat.
Mauris porta. Lorem ipsum dolor.

Kontakt Daten

Hinterplärsch 3
6700 Bludenz
info@eiskanalbludenz.at

Folgen sie uns
Info
GDPR Cookie Consent mit Real Cookie Banner